Mit viel Applaus und anfeuernden Zurufen unterstützten wir unsere Hausmeister, die mit vereinten Kräften den Maibaum in unserem Nordbaugarten aufstellten. Zur Belohnung gab es für die starken Männer und alle Gäste Maibowle mit Spezialitäten vom Grill. Ein herzliches Dankeschön an die Familie Hohnl, die uns 50 Paar Hausmacherbratwürste für unser Fest spendeten. "Günther´s Musikexpress" heizte uns mit seinen Stimmungsliedern ein und wir wagten ein Tänzchen auf der grünen Festwiese. Zu Gast hatten wir außerdem die Stadtlauringer Seniorentanzgruppe, die genau wie unsere Bewohner, den Mai mit einem Tanz um unseren Maibaum begrüßte.

p1030136 p1050618 p1050646

Heute haben unsere Mitarbeiter getestet, wie fit sie eigentlich sind. Das Team der DAK stand den ganzen Tag über bereit und begleitete durch den Gesundheits-Parcour: beim Balance Board war der Gleichgewichtssinn gefragt, die Rauschbrillen ließen uns 0,8 Promille und mehr hautnah miterleben, bei der Körperfett- und BMI-Messung kam so manch einer ins Grübeln und für die Raucher war außerdem der Lungenvolumentest interessant. Ob und wie wir in Stresssituationen reagieren, wurde aufgezeichnet und in einem Diagramm deutlich gemacht. Weil wir so viele Mitarbeiter haben und auch die Kollegen vom Friedrichsheim zu uns zum Gesundheitstag kommen, haben wir nächste Woche einen weiteren Termin dafür angesetzt. Bleiben auch Sie fit!

p1020862 p1020883 p1020910

Mit Schürzen und Förmchen bewaffnet, starteten wir in den frühlingshaften Backnachmittag. Vielen Dank allen Kindern, die so toll mitgeholfen haben. Am Ende lauschten wir einer Ostergeschichte und ließen uns die leckeren Hasen schmecken.

p1050159 p1050165 p1050171

Die Vorschulkinder des Oberlauringer Kindergartens begaben sich zusammen mit uns auf die große Ostereiersuche. Unter den großen und kleinen Spürnasen war auch unser Hund Jay, vor dem wir die gefundene Beute schnell in Sicherheit bringen mussten. Denn ehe wir uns versahen, ergatterte auch Jay die bunten Eier und fraß sie sogleich an Ort und Stelle auf.

img_2222 img_2250 img_2273

Wie beim richtigen Schlachtfest haben wir zuerst die verschiedenen Utensilien und Werkzeuge begutachtet. Die Bewohner erklärten, welche Handgriffe nötig sind, um endlich das heißersehnte Kesselfleisch auf dem Tisch zu haben. Natürlich ließen wir es uns in vollen Zügen schmecken!

img_2162 img_2164 img_2186

Am Rosenmontag waren auch bei uns die Narren los! Im Wintergarten und Nordbau gab es kein Halten mehr, denn die Faschingssause nahm ihren Lauf. Schunkelrunden, Sketche und jede Menge "Helau´s" standen an diesem Tag auf unserem Programm. Am Faschingsdienstag bestaunten wir dann noch den Birnfelder Faschingsumzug, der direkt an unserer Haustüre vorbeizog.

p1040786 p1040796 p1040813